Es ist soweit: die ärzte überraschen mit “True Romance”

Sie ist da, sie ist da, die neue Single von die ärzte ist da! Sie heißt “True Romance” und ist natürlich ganz anders, als wir alle erwartet haben. Ein Reggeabeat und eine Hookline, die sich auch in einem Country-Song gut machen würde, ein bisschen Spanische Gitarre zwischendrin und ein Video, das stellenweise zu Mika passen würde: die beste Band der Welt macht mal wieder worauf sie Lust hat.

Seit Mittwoch haben wir Interpretationen des Songs von anderen Künstler*innen gehört. Unter dem Hashtag #singtrueromance sind auf Facebook, Instragram und YouTube Coverversionen erschienen von befreundeten Bands. Die DONOTS haben zum Beispiel eine wunderbare Hommage an Wayne’s World daraus gemacht. Eine Übersicht über die Coverversionen gibt es HIER. Gerätselt haben wir, welche der Versionen wohl dem Original am nächsten käme – von SDP, über Alligatoah, Deichkind, der Antilopengang, Tocotronic und den Toten Hosen war irgendwie alles dabei.
Wer hätte gedacht, dass es am Ende Roland Kaiser werden würde.

 

Spoileralert: Am Ende ist doch wieder alles beim Alten. Bela und Rod – der ein überdimensionaler Roboter mit dem Auftrag “Kill all humans” ist – zerstören die Stadt. Farin stirbt. 

Foto: Bademeister.com

“True Romance” ist als Vinyl, CD und im Stream überall verfügbar, wo es gute Musik gibt. Der Song ist die zweite Single-Auskopplung vom neuen Album HELL. Auch dazu gibt es neue Infos auf Bademeister.com: “HELL ist ein neues, 61-minütiges Album von die ärzte, enthält 18 Songs und erscheint am 23. Oktober 2020 als 64-seitiges CD-Hardcover- und 181-Gramm-Doppelvinyl-Buch in Halbleinen sowie als Download und im Streaming.veröffentlicht wird.” 

Vorbestellungen sind HIER möglich. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: