Die GID! News der Woche [30.8.2020]

The Distillers bringen 20-Jahr-Jubiläum raus

Nachricht fertig, alles gesagt – geil, kaufen! Ach warte, der Link zum Vorbestellen noch: HIER.

Ehrlich, wer kennt The Distillers und ihr gleichnamiges Debutalbum nicht? Das kommt jetzt in einer Remastered Version heraus als Download und Vinyl. Von den Vinyls gibt’s nur 2000 Stück, 1500 davon grün im regulären Verkauf, 500 in orange in Fanpaketen über ZIA Records.

The Distillers sind Punk-Legenden, die sich 1998 in Los Angeles gegründet haben. Seither beleben sie nicht nur den Punk wieder, sondern geben ihm auch eine neue Ausrichtung. Derzeit arbeiten sie an einem neuen Album, nachdem sie sich zwischen 2006 und 2018 aufgelöst hatten. Bisher hatten wir nur Singles bekommen, jetzt gibt es vor der neuen Platte – wann auch immer wir uns darüber freuen dürfen – ihr sehr starkes Debüt als Auftakt. Wieso ihr euch das jetzt anschaffen solltet, erklärt Frontfrau Brody Dalle: “Diese Platte ist etwa so, als würde jemand mein Teenager-Tagebuch lesen, nur schlimmer. Rausfinden, wer ich als Songschreiberin war, aber jeder sieht zu – und hört zu! Alle meine damaligen Einflüsse konnte jeder hören. […] Kim’s Badass-Bass ist immer noch ein Highlight für mich, und danke an Matt Young, sowohl für seinen Enthusiasmus als auch für seine coolen, schnellen Skin Beats. … Ich liebe diese Platte so sehr, trotz aller Unebenheiten.” 

Seiten ( 3 von 10 ): « Previous12 3 45 ... 10Next »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: